Geburtsverarbeitung

 

Hilfe annehmen und zulassen können, ist ein Zeichen von Stärke.
Wir sind nicht geschaffen, um alles alleine zu machen.

Gemeinsam ein Stück des Weges gehen, kann Ihr Selbstvertrauen stärken.

Sie bemerken irgendetwas stimmt nicht nach der Geburt. Vielleicht sind Sie unausgeglichen und kraftlos?

Vielleicht fragen Sie sich, ob das, was sie gerade empfinden „normal“ ist?

Oder Sie wissen schon genauer, was Sie belastet und sind auf der Suche, wie Sie damit umgehen können?

In unserer Beratung nehmen wir uns Zeit für Ihre Fragen und Anliegen. Respektvoll, wohlwollend ohne zu verurteilen. Gleichzeitig können Sie Impulse erfahren, die sie unterstützen können.

In angenehmer Atmosphäre bekommen Sie die Möglichkeit, sich rund um Ihre Schwangerschaft und Geburt und/oder Elternschaft und die damit verbundenen Gedanken und Gefühle zu äußern:
• vertrauensvoll
• kostenfrei
• anonym

So können Sie mit uns Kontakt aufnehmen: Tel. 0611 301 69 4 oder per Mail info@fgz-sirona.de

Unseren aktuellen Flyer finden Sie hier.

Für wen ist das Beratungsangebot?

Unser Beratungsangebot richtet sich an alle (Frauen, Männer, divers):

  1. Personen, die geboren haben
  2. Personen, die geboren worden sind
  3. Personen, die eine Geburt begleitet haben

Ist das Beratungsangebot an etwas gebunden?

Ob weitere Schritte für eine Integration des Erlebten Ihrerseits erwünscht sind, entscheiden Sie. Gerne stellen wir Ihnen verschiedene Unterstützungsformen vor. Ob Sie aus unseren internen spezifisch konzipierten Angeboten wählen, aus denen externer Expertinnen oder nichts davon, entscheiden Sie.

Welche Art der Unterstützung für Sie derzeit passend ist, wissen Sie am besten.

Was können Sie von der Beratung erwarten?

Uns liegt in besonderem Maße am Herzen, dass Sie einen geschützten und wohligen Ort für Ihre ganz persönliche Geschichte rund um die Geburt haben, den Sie wiederholt aufsuchen können. Es spielt keine Rolle wie kurz oder lange die Erfahrung zurückliegt oder wie niedrig oder hoch Sie den Schweregrad einschätzen. Jede Geschichte ist es wert, gehört zu werden.

Terminvereinbarung über Telefonnummer: 0611 301 69 4 / info@fgz-sirona.de

Unser Projektposter:

 

Welche Kursangebote zur Geburtsverarbeitung bietet SIRONA an?

Bei uns stehen Ihnen eine Auswahl von verschiedenen Kursen zur Verfügung. Ein besonderes Angebot sind unsere angeleiteten Gesprächskreise, die wir Ihnen hiernach vorstellen möchten.
Jeder Kurs hat unterschiedliche Schwerpunkte. Grundsätzlich wird in all unseren Kursen Vertrauen gestärkt und Verbundenheit gefördert.

Schwerpunkt Körper
• sich (wieder) wohlfühlen im und mit dem eigenen Körper – aktive Selbstfürsorge
• sensible Zuwendung zu den inneren Blockaden
• kräftestärkend, z.B.

  1. Traumasensibles Yoga
  2. sensitives Beckenbodentraining
  3. Mama-Baby-Yoga zur Rückbildung

Schwerpunkt Eltern-Kind Bindung
• zugewandte Aktivitäten gemeinsam mit dem Baby zur Stärkung der Bindung und des Selbstvertrauens,
z.B.

  1. Gemeinsame Zeit mit Baby
  2. Krabbelgruppe
  3. PEKiP

Schwerpunkt Verarbeitung

  • Erfahrungen rund um die Schwangerschaft und Geburt im geschützten Rahmen verarbeiten
  1. angeleiteter Gesprächskreis Kaiserschnitt aka Bauchgeburt mit Baby
  2. angeleiteter Gesprächskreis Kaiserschnitt aka Bauchgeburt ohne Baby
  3. angeleiteter Gesprächskreis Geburt anders als erhofft mit Baby
  4. angeleiteter Gesprächskreis Geburt anders als erhofft ohne Baby

Was sind angeleitete Gesprächskreise?

Das Angebot richtet sich an alle Frauen aus Wiesbaden, die gemeinsam in einer Gruppe Erfahrungen sammeln und sich austauschen wollen. In der Gruppe wird das Gefühl des Alleinseins aufgefangen. Zu wissen, dass andere Ähnliches erlebt haben und zu hören, wie sie damit umgehen, kann ein bedeutender Punkt in der Verarbeitung sein.
Zudem erfahren Sie praktische Impulse und Übungen, die Sie zusätzlich unterstützen können.
Es spielt keine Rolle, ob die Geburtserfahrung schon einige Jahre zurückliegt oder gerade erst stattgefunden hat. Es gibt Angebote mit und ohne Baby.

Unsere angeleiteten Gesprächskreise unterteilen sich in:

  1. Kaiserschnitt / Bauchgeburt
  2. Geburt anders als erhofft
  3. Vätergruppe
  4. digitale Selbsthilfegruppe (1 x im Monat)

Welches Angebot spricht Sie an? Gerne unterstützen wir Sie bei Ihrer Wahl. Bitte sprechen Sie uns an.

Tel. 0611 301 69 4 und info@fgz-sirona.de

Unseren aktuellen Flyer finden Sie hier.

X
X