Beratungen zu Schwangerschaft und Geburt

Beratung nach Kaiserschnitt

Bei einer Geburt kann es zu Erlebnissen kommen, die einschneidend sind und Spuren im Gedächtnis und am Körper hinterlassen, unabhängig ob der Kaiserschnitt geplant oder ungeplant war.

In der Beratung bekommen Sie Zeit und Raum für Ihr individuelles Geburtserlebnis. Sie erfahren Respekt, Vertrauen, Wertschätzung und Selbstbestimmung.

Zudem bieten wir Orientierungshilfe für diverse Unterstützungsangebote.

Wir begleiten den Prozess solange Sie es wünschen.

Vereinbaren Sie mit uns Ihren Beratungstermin unter https://fgz-sirona.de/kontakt/

 

Beratung bei herausfordernden Geburtserlebnissen

Die Geburt ist ein hoch sensibler Moment im Leben der Frau. Es ist ein Grenzüberschreitendes Erlebnis, in dem sie sich körperlich, psychisch, emotional und seelisch öffnet.

Dabei kann es zu unterschiedlichen Verletzungen kommen, die offen oder verdeckt erlebt werden.

Spricht Sie eine oder mehrere der nachfolgenden Fragen an, dann vereinbaren Sie mit uns Ihren Beratungstermin unter https://fgz-sirona.de/kontakt/

 

weiterlesen

Bei der Erinnerung an Ihr Geburtserlebnis kommen Ihnen die Tränen und Sie fragen sich wieso?
Bei der Erinnerung an Ihr Geburtserlebnis fühlen Sie eine Schwere auf der Brust, Beklemmung, einen Kloß im Hals, o.ä.?
Sie haben einen med. Interventionen erfahren, zu denen Sie nicht zugestimmt haben, z.B. Dammschnitt, etc.?
Sie haben das Gefühl, dass in der Art und Weise im Umgang mit Ihnen etwas nicht in Ordnung war und fragen sich, ob das stimmt?

In der Beratung wird Ihnen Orientierung angeboten, um das Erlebte verstehen und einordnen zu können.

Sie bekommen Zeit und Raum für Ihr individuelles Geburtserlebnis. Sie erfahren Respekt, Vertrauen, Wertschätzung und Selbstbestimmung.

Zudem bieten wir Orientierungshilfe für diverse Unterstützungsangebote.

Wir begleiten den Prozess solange Sie es wünschen.

Beratung zu Pränataldiagnostik, Behinderung und frühem Kindsverlust

Was tun, wenn eine Schwangerschaft nicht glücklich verläuft?

 

Weiterlesen

Sprechen Sie mich an,
… wenn in Ihrer Schwangerschaft pränatale Diagnostik ansteht oder wenn Sie „schlechte Nachrichten“ nach einer vorgeburtlichen Untersuchung erhalten haben und Sie möglicherweise vor einer schweren Entscheidung stehen.
… wenn Sie gerade erst völlig unerwartet die schmerzhafte Nachricht vom Tod Ihres Babys in irgendeinem Wachstums- oder Lebensstadium erhalten haben.

In solchen Situationen kann es schwierig sein zu wissen, was jetzt „das Richtige“ ist. Sie sollten gerade jetzt nichts überstürzen. Ich berate und begleite Sie, kann Fragen beantworten, Ihnen zuhören und Sie mit meiner Erfahrung unterstützen, damit Sie Ihren ganz individuellen Weg in dieser schwierigen Lebenssituation finden.

Beraterin: Ulrike Woogk, Systemische Familienberaterin, ausgebildete Trauerbegleiterin, Notfallseelsorgerin, Mitarbeiterin des „Sternengarten Wiesbaden e.V.“ und der „Initiative Regenbogen e.V.“, Geburtsvorbereiterin (GfG)

Telefon 0611 – 81 20 333 • ulrike[at]woogk.de

Beratung für ungewollt kinderlose Frauen

Information über die körperlichen Komponenten, die vorhanden sein müssen, um schwanger werden zu können, sowie über Methoden von der naturheilkundlichen bis hin zur modernen Reproduktionsmedizin, um fehlende Komponenten zu aktivieren bzw. zu ersetzen.

Beraterin

Beraterin: Ilse Oehme-Hartfiel, Heilpraktikerin

Beratung bei Schwangerschaftsproblemen und Risikoschwangerschaften

Beraterin

Beraterin: Karin Linssen, Hebamme

Weitere Beratungen

Beratungen zu Schwangerschaft und Geburt

Beratung bei Verlust eines Kindes

Beratungen für Eltern

Beratungen im Krankheitsfall

Gesundheitsberatung aus naturheilkundlicher Sicht

Psychosoziale Beratung für Frauen und Mädchen in allen Lebenslagen

Beratung Atemtherapie - bei unterschiedlichen Fragestellungen im körperlich-seelisch-geistigen Bereich

Rechtliche Betreuungsvorsorge

Wegweiser durch den Gesundheitsdschungel

X
X